Erstmals Codier-Aktion auch in Gladenbach

In Gladenbach, Veranstaltungen, Verbraucherinfo by Redaktion

Erstmals können Biker ihr Fahrrad in Gladenbach codieren lassen und ersparen sich so die Anfahrt nach Biedenkopf oder Marburg. Für den Termin beim Polizeiposten Gladenbach am Donnerstag, 13. Juni, zwischen 9 und 16 Uhr sind noch einige Termine frei. Daher sollten Interessenten nicht allzu lange grübeln und sich schnellstmöglich bei der Polizeistation in Biedenkopf unter der Telefonnummer 06461 – 92950 anmelden.

Die Codierung ist jetzt auch in Gladenbach möglich. (Foto: Polizei)

„Wer sein Fahrrad codiert und zusätzliche Schutz- und Sicherungsmaßnahmen wie hochwertige, massive Stahlketten-, Bügel- oder Panzerschlösser verwendet, um sein Fahrrad auch im Haus oder in der Garage abzuschließen, der erhöht für einen potenziellen Dieb das Risiko, entweder direkt beim Diebstahl oder aber bei der nächsten Kontrolle erwischt zu werden“, sagt Polizeisprecher Jürgen Schlick. „Das macht das Fahrrad in diesem Augenblick für den Täter definitiv unattraktiv.“ Weitere Details und was zu beachten ist, finden sich auch in diesem Artikel.