Bier, Müll, Spiele und Fledermäuse: aktuelle Infos

In Biedenkopf, Breidenbach, Dautphe, Marburg, Veranstaltungen by Redaktion

Bier:

Auf die „Spur des Bieres“ begeben sich die Teilnehmer einer Stadtführung am Mittwoch, 19. Juni, in Marburg. Zwischen 17.30 und 19.30 Uhr führt die Tour an Orte, die in ihrer Geschichte eng mit der Bierherstellung und dem Biergenuss verknüpft sind. Die Teilnahme kostet 5 Euro. Der genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Diese ist bei der vhs unter der Rufnumer 06421-405-67 10 möglich.

Müll:

Die Geschäftsstelle des Müllabfuhrzweckverbandes (MZV) Biedenkopf wird am Freitag, 21. Juni, wegen des Brückentages geschlossen. Schriftliche Anfragen sind möglich: per E-Mail (info@mzv-biedenkopf.de), Briefpost (MZV Biedenkopf, Hausbergweg 1, 35236 Breidenbach) oder via Fax (06465/9269-26). Diese werden jedoch erst ab dem 24. Juni bearbeitet.

Spiele:

Zum Spiele-Nachmittag lädt schon wieder der Ortsbeirat von Sinkershausen ein. Gespielt wird am Freitag, 21. Juni, um 15 Uhr im Bürgerhaus. Wie immer gilt: Wer mitspielen möchte, braucht nur vorbeizukommen und sein Lieblingsspiel mitzubringen. Was gespielt wird, entscheiden die Anwesenden vor Ort selbst. Kaffee und alkoholfreie Getränke sind vorhanden. Auch alle Nicht-Sinkershäuser sind eingeladen.

Fledermäuse:

Der Verein für Vogel- und Naturschutz Lohra lädt zu einer Fledermausexkursion in der Martinskirche in Gladenbach ein. Interessierte sind dazu am Freitag, 21. Juni, um 21.30 Uhr eingeladen.

Die Teilnehmer wollen Fledermäuse beobachten. (Foto: Bianca Mentil)

Nach einer Einführung will man dann gemeinsam mit dem Fledermausexperten Karl Kugelschafter die im Dach vorhandene Kolonie der Großen Mausohren per Videoübertragung live bis zu deren Ausflug beobachten.
Die Veranstaltung wird bis etwa 23.30 Uhr dauern. Die Teilnahme ist kostenlos. Es kann aber gern etwas gespendet werden.