Besondere sonntägliche Events

In Dautphe, Dautphetal, Rachelshausen, Veranstaltungen by Redaktion

Gottesdienst und Mittagessen:

Um 10.10 Uhr geht’s morgen los in der Martinskirche! Am Sonntag, 5. Mai, feiert der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) Dautphe sein Jahresfest mit einem Familiengottesdienst und anschließendem gemeinsamen Mittagessen.
Unter der Motto „Der erste CVJM“ steht der Gottesdienst in der Dautpher Martinskirche (Grüner Weg 2). Gestaltet wird dieser von Susanne Scherer und Team sowie dem Kindergottesdienst Dautphe; musikalisch begleitet wird er vom Posaunenchor Dautphe.
Im Anschluss sind alle Familien und Freunde des CVJM zum gemeinsamen Mittagessen ins benachbarte evangelische Gemeindehaus eingeladen.

„Godi“ für Groß und Klein

„Messy Church“, „Überraschungskirche“ oder auch „Kirche kunterbunt“: Das sind neue Bewegungen die versuchen, Gottesdienste ganz anders zu denken.

Familiengottesdienste werden inzwischen frischer, bunter und fröhlicher gestaltet.

Und zum zweiten Mal wird diese Art „FamilienGodi“ jetzt in der Kirchenscheune Niederdieten gefeiert, und zwar morgen, Sonntag, 5. Mai, ab 10.45 Uhr. Große und kleine Gottesdienstbesucher und Familien sind dazu eingeladen.

Zuvor: Lobpreis-Abend

Zuvor übrigens, am heutigen Samstag, 4. Mai, ab 19.30 Uhr, findet noch in der Evangelischen Kirche Quotshausen ein Lobpreis-Abend statt. Der CVJM Wolzhausen/Quotshausen lädt dazu ein. Deutsche und englische Lobpreislieder und Taizé-Gesänge stehen auf dem Programm.

Mit Eseln durchs Hinterland

Mit Eseln durchs Hinterland wandern. Das ist am Sonntag, 12. Mai, möglich. Naturparkführerin Heike Battenfeld nimmt Tiere und Wanderer mit auf einen etwa vierstündigen, erlebnisreichen Marsch mit vielen großartigen Ausblicken.

Eine Wanderung mit Eseln durchs schöne Hinterland… Interessierte sollten sich bis Sonntag angemeldet haben.

Zum Ausklang gibt es zudem hausgemachten Flammkuchen klingt die etwa vierstündige Veranstaltung aus. Das Angebot richtet sich an Erwachsene. Los geht es mitsamt den Vierbeinern (Hunde sind dabei allerdings nicht erlaubt) um 10 Uhr in Rachelshausen auf dem Krafthof (Zur Hohen Straße 4). Die Kosten betragen 45 Euro pro Person.
Anmeldung sind bis zum 5. Mai unter der Rufnummer 06462-409 59 27 oder per E-Mail an: info@krafthof.de zu richten.