Treffen speziell für Unternehmerinnen

In Nachbarkreis, Veranstaltungen by Redaktion

In Artikeln über Unternehmerinnen wird häufig das Aussehen der Frauen thematisiert („die große, blonde Unternehmerin“) – bei den Männern hingegen steht die Leistung im Vordergrund. Wie werden Unternehmerinnen in den Medien dargestellt? Und wie werden sie in der Öffentlichkeit wahrgenommen? Diese und weitere Fragen standen im Mittelpunkt des Vortrags „Unternehmerinnen aus wissenschaftlicher Perspektive“ in Siegen.

Unternehmerinnen und solche, die es werden wollen, treffen sich wieder am 21. Mai. (Foto: StockSnap)

Die Veranstaltung fand im Rahmen der „Unternehmerinnen-Netzwerktreffen“ statt, die regelmäßig zu verschiedenen Themen für Gründerinnen und Unternehmerinnen angeboten werden. Organisiert wurde dieses Treffen von Startpunkt57 in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Siegen-Wittgenstein und Olpe.

Weiteres Treffen

Das nächste Unternehmerinnen-Netzwerktreffen findet am Dienstag, 21. Mai, um 17 Uhr im Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, in Siegen statt. Bei der Veranstaltung werden sich Unternehmerinnen aus dem Netzwerk vorstellen. Die Teilnehmerinnen haben im Anschluss an den Vortrag, die Möglichkeit ins Gespräch zu kommen, Kontakte zu knüpfen und zu netzwerken. Eingeladen sind alle Frauen, die bereits ein Unternehmen gegründet haben, oder sich mit dem Gedanken der Selbstständigkeit beschäftigen.

Anmeldungen

Anmeldungen nimmt Sabine Bartmann, (Telefon 0271 333-1150, E-Mail: s.bartmann@siegen-wittgensein) entgegen.