Schichtwechsel in Breidenbach

In Breidenbach, Veranstaltungen by Redaktion

Morgen ist es wieder soweit: Die Gemeinde Breidenbach lädt – in Zusammenarbeit mit Gruppen und Vereinen – zum zweiten Mal zum „Schichtwechsel“ ein. Nachdem die Premiere im Vorjahr so gut auf- und angenommen wurde, folgt jetzt die zweite Auflage in Breidenbachs „Neuer Mitte“.

Zwischen 17 und 21 Uhr

Klönen, den Feierabend genießen, Gemeinschaft pflegen und sich aufs bevorstehende Wochenende einstimmen: Morgen, am Freitag, 24. Mai, wird dies also zwischen 17 und 21 Uhr möglich sein. Nicht zuletzt tragen auch die „Schichtwechsel“ dazu bei, die „Neue Mitte“ als Dorfmittelpunkt zu festigen. Schon im Herbst soll übrigens ein dritter Schichtwechsel stattfinden.

Der OGV sorgt beim „Schichtwechsel“ beispielsweise für Handkäs‘ mit Musik.

Natürlich sorgen die teilnehmenden Vereine auch für Essen und Trinken – was wäre ein geselliges Ereignis schließlich ohne dies? So hat der OGV beispielsweise „Handkäs mit Musik, Spundekäs und Laugenbrezel“ im Angebot und dazu das eine oder andere „Schöppche‘ Äppelwoi“. Und der Verein zur Förderung gemeinnütziger Aufgaben in Breidenbach wird ein Zelt aufbauen und dort ebenfalls für „Speis und Trank“ sorgen. Mit von der Partie sind außerdem noch der Fischereiverein, der FV 09, die Trachtentanzgruppe und die VdK-Ortsgruppe.