Oh, da war jemand sauer: Blitzanlagen beschädigt

In Landkreis, Polizeiberichte by Redaktion

Der der die Täter beschädigten gleich drei „Blitzer“ und zerschlugen die „Facettenscheiben“. (Foto: Stadt Kirchhain)

Da ist wohl jemand vor kurzem „geblitzt“ worden und musste jetzt mal so richtig „Frust ablassen“: Insgesamt drei Geschwindigkeitsmessanlagen (Blitzer) haben Unbekannte zwischen Dienstag, 30. April, und heute früh, 16. Mai, in der Dresdener Straße und Röthestraße in Kirchhain stark beschädigt.

1.000 Euro Schaden

Der oder die Randalierer schlugen an den Messanlagen die sogenannten „Facettenscheiben“ ein und verursachten so einen Schaden von etwa 1.000 Euro. Nun sucht die Polizei natürlich nach Zeugen, die nähere Angaben zur den Beschädigungen machen können. Diese melden sich bitte beim Polizeiposten in Kirchhain, Telefon 06422- 3041.