Mitteilungen aus Marburg

In Marburg by Redaktion

Kreisverwaltung schließt früher:

Wegen einer Personal- und Dienstversammlung stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Marburg-Biedenkopf, einschließlich der Außenstellen in Biedenkopf und Stadtallendorf, am kommenden Donnerstag, 23. Mai, ausnahmsweise nur bis 13 Uhr für den Kundendienst zur Verfügung.

Jahrestag des Grundgesetzes

Zum Jahrestag des Grundgesetzes werden am Mittwoch, 23. Mai, öffentliche Gebäude beflaggt. Am 23. Mai 1949 wurde die rechtliche Grundlage der freiheitlich demokratischen Ordnung der Bundesrepublik Deutschland verkündet. Aus diesem Grund hisst auch die Stadt Marburg die Bundes- und die Landesflagge sowie die Fahne der Universitätsstadt.
Nach den Verbrechen der nationalsozialistischen Unrechtsherrschaft haben die im Grundgesetz verankerten Grundrechte besondere Bedeutung.

Zur Europawahl

Auch am Sonntag, 26. Mai, werden die öffentlichen Gebäude in Marburg beflaggt. Dann findet die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Aus diesem Anlass werden hier die Deutschlandflagge, die Landesflagge, die Flagge der Stadt Marburg und die Europaflagge gehisst.