Mitteilungen aus Marburg

In Marburg by RedaktionLeave a Comment

Stadtverwaltung geschlossen:

Die Stadtverwaltung der Stadt Marburg bleibt am Freitag, 17. Mai, wegen des Betriebsausfluges der Stadt für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Telefonzentrale ist unter (06421) 201-0 weiterhin erreichbar.

Außenstellen zu:

Die Feuerwehreinsatzzentrale kann, wie gewohnt, rund um die Uhr unter (06421) 201-9923 kontaktiert werden. Der Servicehof, Am Krekel 17, des Dienstleistungsbetriebs Marburg (DBM), bleibt geschlossen. Die Verwaltungsaußenstellen in Wehrda und Marbach sind ebenfalls nicht geöffnet. 

Zur Stadtbücherei:

Die Stadtbücherei bleibt am Freitag, 17. Mai, und am Samstag, 18. Mai, für den Publikumsverkehr ebenfalls geschlossen. Die Abgabe von Medien über die Medienrückgabebox ist nicht möglich. Daher sollten Kunden ihre Medien rechtzeitig vorher über das Internet, per Telefon oder persönlich in der Stadtbücherei verlängern.

Das Aquamar:

Normaler Badebetrieb findet wie gewohnt im AquaMar statt: Frühschwimmer können von 7 bis 8.40 Uhr (letzter Einlass: 8.15 Uhr) das AquaMar besuchen.
Das Hallenbad und die Sauna öffnen von 10 bis 22 Uhr, Kassenschluss ist um 21 Uhr. Das Freibad hat von 8 bis 19.45 Uhr geöffnet, Badeschluss ist um 19.30 Uhr. Witterungsbedingte Änderungen sind möglich.
Das Hallenbad Wehrda ist für Schulen, Vereine und die Universität nach Belegungsplan geöffnet, es gibt keinen öffentlichen Badebetrieb.

Kommentar verfassen