„Küssche‘ hej – Küssche‘ do…”- und andere schöne Events

In Hartenrod, Lixfeld, Marburg, Veranstaltungen, Wolfgruben by Redaktion

Für Jugendliche:

Heute Abend lädt das „Lifesession-Team“ der evangelischen Kirchengemeinschaft ein. Ein Jugendgottesdienst steht auf dem Programm. Beginn ist am Freitag, 3. Mai, um 19 Uhr im Gemeindehaus Wolfgruben. Für Essen und Trinken ist vorgesorgt!

Alles „auf Platt“

Der Kultur- und Förderverein „Jeegels Hoob“ in Hartenrod präsentiert am morgigen Samstag, 4. Mai, ein Mund-Art-Konzert der besonderen Art: Unter dem Motto „Küssche‘ hej – Küssche‘ do…” ist dort ab 19.30 Uhr das Hinterländer „Dialekt-iker-Duo“ zu Gast. Dieses besteht aus Otto Uhsat (Hartenrod) und Manfred Herrmann (Bottenhorn). Die beiden werden vor allem Mundarttexte auf Hinterländer Platt und im oberhessischen Dialekt zum Besten geben.

„Küssche‘ hej – Küssche‘ do…” lautet das Motto in Jeegels Hoob. (Foto: Alex Blăjan)

Daneben singen die beiden Hinterländer aber auch eigene und bekannte Unterhaltungslieder – etwa von den „Bläck Föös“, von Reinhard Mey und anderen bekannten Interpreten. Der Eintritt ist frei. Und in der Pause ist auch für Essen und Snacks gesorgt.

Es wird besinnlich

„Besinnliche Abendmusik“ mit dem Frauen- und Mädchenchor: Dazu lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde in Lixfeld für diesen Samstag, 4. Mai, Musikliebhaber und andere Interessierte ein.
Ab 18.30 Uhr präsentieren die Sängerinnen unter der Leitung von Stefanie Enners-Thies in der örtlichen Kirche ihre besinnlichen Stücke. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei; es wird aber um eine Spende gebeten.

„Erste Hilfe im Sport“

„Erste Hilfe im Sport“: Gut, wenn man die Techniken beherrscht. Einen entsprechenden Lehrgang bietet jetzt die Sportjugend Marburg-Biedenkopf in Zusammenarbeit mit dem Jugendrotkreuz und dem Kreisjugendring an. Das Ganze findet am Sonntag, 5. Mai, zwischen 8.45 und 16.45 Uhr in den Seminarräumen im Georg-Gassmann-Stadion in Marburg statt.
Die Anmeldung erfolgt über den Sportkreis unter Telefon 06421-407164 oder per E-Mail an info@sk-mrbid.de. Das Angebot richtet sich speziell an Lehrer, Übungsleiter, Trainer und Jugendleiter.