In Biedenkopf: heftige Randale und eine Festnahme

In Biedenkopf, Polizeiberichte by Redaktion

Am Samstag kam es gegen 3.50 Uhr in einer Gaststätte in der Biedenkopfer Innenstadt zunächst zu einem verbalen Streit zwischen zwei Personen. Dabei schlug der mutmaßliche Täter, ein 23-jähriger Mann, auf einen gleichaltrigen Gast ein.

Der alkoholisierte Tatverdächtige wurde festgenommen. (Symbolfoto)

Ein 40 Jahre alter Mann versuchte zu schlichten und kassierte dafür von dem rabiaten Tatverdächtigen ebenfalls Schläge und Tritte. Der 40-Jährige erlitt diverse Verletzungen im Gesicht. Die Polizei nahm den alkoholisierten, äußerst aggressiven Tatverdächtigen in Gewahrsam. Die freiheitsentziehende Maßnahme wurde anschließend von einer Richterin bis Samstagmittag bestätigt.