Ideen für Kombach? Jetzt einreichen!

In Allgemein by Redaktion

Hat jemand eine Idee, welches Projekt in Kombach gefördert oder überhaupt erst gestartet werden soll oder kann? Noch bis einschließlich morgen (5. Mai) sammelt die „Dorfgemeinschaft 750 Jahre Kombach“ dazu Ideen.

Hier präsentiert die Arbeitsgruppe Historie den Jubiläumskalender. Aber in Kombach geht noch mehr. Vorschläge werden jetzt erbeten. (Foto: privat)

Die Beteiligten haben vor, mit dem Vereinsvermögen gute Projekte zu unterstützen oder eben ins Leben zu rufen. Vorrangig sollen in dem Zusammenhang auch die jüngeren Kombacher zu Wort kommen und ihre Wünsche und Bedürfnisse äußern.

Sport, Kultur, Historie…

„Die Ideen müssen sich an dem in der Satzung festgeschriebenen Vereinszweck orientieren“, heißt es seitens der Macher. Dazu, so weiter, gehörten etwa die Förderung von Kunst, Kultur, von bürgerschaftlichem Engagement sowie von sportlichen und regionalgeschichtlichen Aktivitäten. Der Zweck sieht insgesamt vor, das Miteinander in der dörflichen Gemeinschaft zu fördern.

Nur bis Sonntag

Wer also nun eine Idee hat und einen Vorschlag machen möchte, reicht diesen beim geschäftsführenden Vorstand ein – etwa bei den Vereinsvorsitzenden Norbert Fenner (Wiesenhofstraße 19) und Werner Platt (Buchenauer Straße 19). Auch per Mail ist dies möglich, und zwar an dorfverein@kombach.com.