Hühner, Markt und Wutzen-Rennen

In Silberg, Veranstaltungstipp by Redaktion

Viele Besucher warten schon darauf – am Sonntag, 2. Juni, laden die Veranstalter wieder dazu ein. Die Rede ist hier vom Silberger Bauernmarkt. Wie immer gibt es viele Angebote für Groß und Klein – allen voran das beliebte Ferkelrennen.

Auch die Haflinger werden wieder bereitstehen, um ihre kleinen Reiterinnen und Reiter übers Festgelände zu tragen. (Foto: Archiv)

Aber auch Reiten auf Haflingern, Kunststücke mit Hütehunden oder auch das Baumstammrücken werden wieder angeboten und gezeigt. Kettensägen-Artisten über die Schulter schauen, beim Schafscheren zugucken… die Bandbreite ist groß und interessant. Und es ist bereits die siebte Auflage, die die Interessengemeinschaft (IG) Bauernmarkt in dem kleinen Dautphetaler Ortsteil auf die Beine stellt.

Von Backform bis Legehenne

Auf dem Festgelände „Vor dem Altenberg“ findet das Spektakel wieder statt. An rund 100 Ständen kann gestöbert, gekauft, gestaunt werden – von der Backform bis zur Legehenne reicht hier die Angebotspalette. Und natürlich ist auch für Essen und Trinken wieder reichlich gesorgt.