Drei Events am Sonntag

In Breidenbach, Marburg, Silberg, Veranstaltungen by Redaktion

Vogels Stimme:

Der Natur- und Vogelschutzverein Silberg lädt am Sonntag, 19. Mai, zur Vogelstimmenwanderung ein. Die Leitung haben Klaus Gerlach und Walter Schmidt.

Die Teilnehmer (in Silberg wie in Lixfeld) treffen sich jeweils recht früh, um auf Vogelstimmen zu lauschen – hier eine Amsel. (Foto: Alsen)

Die Teilnehmer treffen sich um 7 Uhr am Silberger Dorfgemeinschaftshaus . Der Abschluss wird dann am Pavillon vor dem Altenberg erfolgen.
Aber auch die Natur- und Vogelfreunde in Lixfeld machen sich früh auf die Socken um den Vogelstimmen zu lauschen. Die NABU-Gruppe Lixfeld veranstaltet ebenfalls am Sonntag, 19. Mai, ihre beliebte Vogelstimmenwanderung. Die Teilnehmenden treffen sich dazu um 8 Uhr an der Dorfmitte in Lixfeld.

Lob und Preis:

„Singen, beten, Gott begegenen“: Unter diesem Motto lädt die katholische Pfarrgemeinde St. Elisabeth ein – und zwar für Sonntag, 19. Mai. Zu diesem Lobpreisgottesdienst sind Gäste in der Katholische Kirche im Breidenbacher Altweg 30 willkommen.
Ab 18 Uhr stiftet dort der Chor Cantamus die Besucher zum Singen an. Menschen aller Konfessionen sind hierzu eingeladen.

Freie Bühne:

Ebenfalls am Sonntag, 19. Mai, heißt es um 20 Uhr im Kulturzentrum KFZ (Biegenstraße in Marburg) wieder: „Freie Bühne – freier Eintritt“. Die älteste ohne Unterbrechung existierende freie Bühne Deutschland: Hier präsentieren sich seit 1977 Künstler und Talente aller Art vor einem immer gut gelaunten Publikum. Jeder, der sich traut und auf der Bühne Schönes, Lustiges, Trauriges, Lautes oder Leises zum Besten geben möchte, ist eingeladen, sich vorher an der Theke zu melden. Pro Act stehen bis zu zehn Minuten freie Bühne zur Verfügung; und wer in 30 Sekunden einen Gag vorführen möchte, ist ebenfalls gerne gesehen. Lieber nur zuschauen? Auch okay.