Ältere Dame kollidierte bei Oberdieten mit Mittfünfziger

In Breidenbach, Oberdieten, Polizeiberichte by Redaktion

Beide Fahrzeuge haben nur noch Schrottwert! Und eine Seniorin wurde bei einem Unfall am Montagvormittag, auf der Bundesstraße 253 verletzt. Zum Glück nur leicht.

Ohne Airbag wäre das Ganze wohl anders ausgegangen, wie der Polizeisprecher mutmaßt.

Die 70 Jahre alte Frau fuhr um 9.45 Uhr mit ihrem Opel Zafira samt Pkw-Anhänger auf der Bundesstraße in Richtung Oberdieten. Ein 55-jähriger Mann war zeitgleich mit seinem VW Tiguan auf der Landesstraße 3331, aus Richtung Oberhörlen kommend, unterwegs.

23.000 Euro Schaden

Er hielt zunächst an die Haltelinie zur B 253 an, fuhr dann allerdings in den Kreuzungsbereich ein. Trotz eines Ausweichmanövers der Zafira-Fahrerin kam es zum Zusammenstoß.
Die Airbags in beiden Fahrzeugen dürften nach der Kollision Schlimmeres verhindert haben. Allerdings entstand bei dem Unfall ein Schaden von knapp 23.000 Euro.