Straßensperrungen und Kartierungsarbeiten

In Allgemein by Redaktion

Sperrung in Bad Laasphe:

Die Steinackerstraße in Bad Laasphe ist derzeit im Bereich zwischen dem Städtischen Gymnasium (Gymbala) und dem Kreuzungsbereich Feldstraße für den Straßenverkehr gesperrt. Grund ist die Verlegung von Fernwärmeleitungen. Die Bauzeit ist mit rund sechs Wochen veranschlagt. Die Umleitung über die Turnerstraße und die Kurstraße ist ausgeschildert.

„LANUV“ plant Kartierungsarbeiten

Wie haben sich verschiedene Naturschutzgebiete im Kreis Siegen-Wittgenstein in den letzten Jahren entwickelt? Wie steht es um die Qualität der Biotope? Diesen Fragen will das Landesamt für Umwelt, Natur- und Verbraucherschutz (LANUV) jetzt nachgehen. Deshalb werden bis Ende Oktober Mitarbeiter des LANUV in verschiedenen Naturschutzgebieten unterwegs sein, um dort die Pflanzen- und Tierwelt genauer unter die Lupe zu nehmen.

Wie haben sich verschiedene Naturschutzgebiete im Kreis Siegen-Wittgenstein in den letzten Jahren entwickelt?

Aus alten Aufzeichnungen und Informationen von ehren- und hauptamtlichen Naturschützern weiß man, welche Tiere, Pflanzen und Lebensgemeinschaften dort in welcher Stärke und Ausprägung vorkommen sollten. Die Untersuchungen werden zeigen, ob dies heute immer noch so ist, oder ob es markante Veränderungen gegeben hat. Daraus können dann Hinweise für künftige Pflegemaßnahmen beziehungsweise die Nutzung abgeleitet werden.
Die Kartierer führen Tätigkeitsbescheinigungen des LANUV mit sich und können sich im Gelände auf Nachfrage von Grundstückseigentümern entsprechend ausweisen.