Ostern erleben – in die Geschichte eintauchen

In Breidenbach, Veranstaltungen, Veranstaltungstipp by RedaktionLeave a Comment

„Ostern mit allen Sinnen erleben“: Dazu lädt auch in dieser vorösterlichen Zeit die Freie evangelische Gemeinde (FeG) Breidenbach wieder ein. In mehreren eindrucksvollen Stationen, die im Gemeindehaus (Leipziger Straße 3) aufgebaut sind, haben große und kleine Besucher wieder die Möglichkeit, in die Geschichte rund um Jesus und seine Kreuzigung eintauchen.

In kleinen Gruppen (hier ein Archivbild mit der Jungschar Breidenstein) finden Führungen durch den „Ostergarten“ statt. (Fotos: Archiv)

„Du kannst die Ostergeschichte sehend, hörend und fühlend neu entdecken“, heißt es seitens der Veranstalter. In diesem Rahmen werden kleine Führungen angeboten.
In der ersten Woche, vom 8. bis 13. April, stehen vormittags Führungen für Schulklassen, nachmittags und abends für andere angemeldete Gruppen auf dem Programm.
In der zweiten Woche, vom 14. bis 19. April (Karfreitag), werden offene Führungen ohne vorherige Anmeldung angeboten. Dieses sind jeweils abends um 18.30 Uhr, um 18.50 Uhr, um 19.10 Uhr und um 19.30 Uhr vorgesehen, abhängig vom Andrang.

Es werden für die jungen und älteren Besucher besondere Eindrücke geschaffen.

Am Montag, 15. April, können vormittags auch Kindergärten Führungen in Anspruch nehmen. Nachmittags ist dies dann wieder für angemeldete Gruppen möglich. Und am Karfreitag, 19. April, sind ab 13.00 Uhr Führungen je nach Bedarf im 20-Minuten-Rhythmus vorgesehen. „Wir bitten um Verständnis, das Kinder erst ab dem Alter von 5 Jahren an den Führungen teilnehmen können“, so die Veranstalter.

Kontakt

Anmeldungen sind per E-Mail oder telefonisch möglich: bei Meike Stark an fmstark@t-online.de oder 06461-7585 969 sowie bei Anja Grüneberg: gruener.berg@t-online.de, Telefon: 06465-45 97.

Kommentar verfassen