Grundschüler in Gönnern sind jetzt „kleine Forscher“

In Allgemein by Redaktion

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg hat in Abstimmung mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lahn-Dill das Betreuungsangebot an der Gansbachtalschule Angelburg in Gönnern als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert.

Frühkindliche Bildung

Hintergrund ist die dauerhafte Förderung frühkindlicher Bildung im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Überreicht wurde die Auszeichnung von Landrätin Kirsten Fründt, einem Vertreter der IHK und Schulleiter Steffen Jacobi.

Das Betreuungsangebot fördert gezielt die frühkindliche Bildung im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Hier etwa wird spielerisch gelernt, wieviel Luft in eine Seifenblase passt.

„Aus Sicht der regionalen Wirtschaft ist insbesondere die frühe Vermittlung einer positiven, offenen Grundhaltung gegenüber Naturwissenschaften, Technik und Digitalisierung sehr zu begrüßen“, erklärte Dr. Gerd Hackenberg, Bildungsexperte bei der IHK Lahn-Dill. „Als starke Industrieregion brauchen wir beim Nachwuchs ebenso wie unter den Eltern Offenheit und Interesse am technischen Fortschritt und dessen naturwissenschaftlichen Grundlagen.“

Die Beteiligten freuen sich gemeinsam mit den Kinder über die Auszeichnung. (Fotos: Landkreis)

Betreuerin Natascha Piscator stellte fest: „Das Thema des Forscherprojektes passte gut zu unserer Gruppe. Ich war selbst erstaunt, mit wie viel Begeisterung die Kinder bei der Sache waren. Wir haben alle gemeinsam viele wertvolle Erfahrungen beim Forschen mit dem Element Wasser gemacht. Und: Der Betreuungsalltag wurde ganz besonders durch den Austausch untereinander und damit das soziale Miteinander bereichert.“

Stete Fortbildung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Betreuungsangebote an Grundschulen bilden sich regelmäßig fort, um mit den Kindern auf Entdeckungsreise durch die Welt der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik gehen zu können. Die Fortbildungen werden in Marburg von der IHK Kassel-Marburg „IHK Forscherkids“ und lokalen Netzwerkpartnern der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ angeboten.