Einbrecher in Breidenstein: Beute in Höhe von 2.500 Euro

In Breidenstein, Polizeiberichte by Redaktion

In Breidenstein – in der Straße „Auf der Lehmgrube“ – hat ein Einbrecher ein gekipptes Fenster genutzt und ist so in ein Haus eingestiegen. Der Täter stahl einen Schranktresor und brach ihn noch in der Nähe des Tatorts auf. Dann flüchtete er mit dem enthaltenen Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von mehr als 2.500 Euro.

Der Dieb stahl einen Schranktresor mit Schmuck und Bargeld im Wert von über 2.500 Euro.

Der Einbruch, bei dem der Täter offenbar auf den Balkon kletterte, war am Samstag, 20. April, zwischen 14 Uhr und Mitternacht. Wer hat in dieser Zeit verdächtige Beobachtungen rund um den Tatort gemacht? Wer hat ein Klettern auf einen Balkon gesehen? Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Marburg, Telefon 06421/406-0.