Wieder geplant: Kleintier- und Bauernmarkt in Silberg

In Silberg, Veranstaltungen by Redaktion

In diesem Jahr wird es in Silberg wieder einen Kleintier- und Bauernmarkt geben – es wird die siebte Auflage des „tierischen“ Spektakels.

Im Juni soll der Kleintier- und Bauernmarkt wieder stattfinden. (Foto: Archiv)

Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Bauernmarkt haben sich mit der Aktion schon längst einen Namen gemacht. Nicht nur ein gut bestückter Markt mit rund 50 Ausstellern wird dabei jeweils auf die Beine gestellt – auch das Rahmenprogramm kann sich sehenlassen.

Rennende Wutzen

Besonderer Beliebtheit hat sich da in der Vergangenheit das Ferkelrennen erfreut. Lautstark wurden die „Wutzchen“ angefeuert. Und auch das Kuh-Bingo hat für viel Spannung und Unterhaltung gesorgt, wenn das Rindvieh seinen ersehnten Fladen absetzte. Reiten für die Kinder, Stände mit süßen und herzhaften Speisen und anderes mehr runden den Kleintier- und Bauernmarkt jeweils ab. Für Sonntag, 2. Juni, ist der Markt in diesem Jahr geplant.