Schnuppertag beim Reiterverein

In Biedenkopf, Veranstaltungen by Redaktion

Der Frühling steht vor der Tür. Und der Reiterverein Biedenkopf hat die Zeit des „Winterschlafs“ genutzt, um gemeinsam mit der FN (Reiterliche Vereinigung) viele neue Ideen und Aktionen rund ums Reitenlernen zu erdenken.

Gleichgewicht und Koordinationsvermögen sind nur zwei der positiven Aspekte beim Reitenlernen. Am Samstag wird zum Schnuppertag eingeladen. (Foto: Tatjana Schneider)

„Die bewusste und gewinnbringende Aktivität mit unseren Pferden zaubert den Kindern ein Strahlen ins Gesicht. Und damit diese Begeisterung noch gesteigert werden kann, wollen wir bei einer ‚Schnupperstunde‘ unsere neuen aktivitäts- und bewegungsfördernde Maßnahmen vorstellen“, sagt dazu Jugendwartin Tatjana Schneider.

Für Eltern und Kinder

Es sollen dabei unter anderem Gleichgewicht und Koordination gefördert werden. Außerdem soll mehr Theorie in die Stunden einfließen, um einen sicheren Umgang mit Pferd und Ausrüstung zu vermitteln.
„Der Spaß und die Liebe zum Pferd sollen dabei immer im Vordergrund stehen“, sagt die Jugendwartin. Und so sind Eltern und Kinder eingeladen, bei Kaffee und Kuchen am kommenden Samstag, 30. März, ab 10.30 Uhr am besonderen Schnuppertag am Arnoldsgrund teilzunehmen. Für Fragen stehen die Mitarbeiter gerne zur Verfügung – hier ist die Kontaktmöglichkeit.