Freude über eine Spende in der „Kita Sonnenschein“

In Erdhausen by Redaktion

Die Faschingsveranstaltung, zu der sich im Bürgerhaus Erdhausen wieder allerlei große und kleine „Jecken“ hatten einladen lassen, hat jetzt noch ein sehr erfreuliches „Nachspiel“ gehabt.

Die Kita Sonnenschein freut sich über gut 1.300 Euro! (Foto: privat)

Mit exakt 1.311,77 Euro war ein schönes Sümmchen zusammengekommen. Und im Rahmen einer offiziellen Übergabe wurde der Scheck dieser Tage überbracht. Beschenkt wurde die Kindertagesstätte Sonnenschein in Erdhausen. Um so eine hohe Summe erzielen zu können, bedurfte es natürlich auch einiger Unterstützung. Neben dem Ortsbeirat und den „Küchenfeen“ hatten sich auch heimische Geschäftsleute nicht lumpen lassen, das Fest mit Essen und Gewinnen für die Tombola, die es erstmals gab, zu unterstützen.

Bunte Veranstaltung

Die Veranstaltung selbst war „schön und bunt“, so die Veranstalter. So präsentierten die Mädchen und Jungen der Kita Sonnenschein einen Tanz, dann waren die „Mini Dancer“ vom TV Weidenhausen zu Gast, und Lina Strobl beeindruckte auf der Airtrack-Matte mit ihrer Turnakrobatik. Zum Schluss sorgten die Dancing Daisies (auch vom TV Weidenhausen) mit ihrem Auftritt für Broadway-Feeling.