Faschingsspaß im ganzen Hinterland

In Wallau by Redaktion

Luftballons- und Zeitungstanz, Polonaise und Ratespiele, Musik, Snacks und mehr. Quer durchs Hinterland hatten Vereine und Gruppen zu Kinderfaschings-Aktionen eingeladen und ihre kostümierten Gäste bespaßt. (Eine steht übrigens heute noch an: die von der Jazztanzgruppe des SSV Bottenhorn.) Auch der TV04 Wallau kann auf eine gelungene Faschingsveranstaltung zurückblicken.

Eine fröhliche Polonaise mit einer fröhlichen Truppe verkleideter Besucher. (Fotos: Redaktion)

Und die Henkelhalle füllte sich mit bunt kostümierten Figuren. Große und Kleine waren verkleidet als Huhn, Einhorn oder Kaugummiautomat, kamen als Maus oder Ballerina daher oder waren Fledermaus, Robin Hood oder Marienkäfer.

Viel Beifall gab es auch für die Aufführung der Formationstänze.

Und auf einem Laufsteg konnten sich alle Schönheiten präsentieren. Es gab Muffins und Laugengebäck, Musik und eine Menge Spaß. Die drei originellsten Kostüme wurden prämiert. Und dann gab es als weitere Glanzlichter auch noch Auftritte einzelner TV04-Gruppen, die für ihre Formationsdarbietungen mit viel Beifall bedacht wurden.

Die Organisatoren unterhielten ihre kleinen und nicht mehr so kleinen Gäste mit Tänzchen und Spielen.

Es gab viele interessante Kostümierungen zu bestaunen.