Dreierlei lohnenswerte Veranstaltungen

In Dautphe, Friedensdorf, Mornshausen, Veranstaltungen by Redaktion

Repair-Café öffnet:

In der Dautphetalschule findet am kommenden Samstag, 9. März, das nächste Repair-Café statt. „Wegwerfen war gestern“, sagen die Veranstalter und laden wieder ein, kaputte Sachen zu bringen. Zwischen 10 und 12 Uhr öffnet die Schule dazu wieder ihre Pforten. Leute, die sich auskennen, im Nähen und Flicken, in punkto Elektrik oder Fahrradmechanik – werden vor Ort sein. Werkzeuge und Materialien gibt es vor Ort. Und das Beste: Die Hilfe im Repair-Café ist kostenlos.

Kunst und Kunsthandwerk

In Friedensdorf steht der 17. Ostereiermarkt bevor. Am Wochenende (9. und 10. März) lädt der Heimat- und Verschönerungsverein dazu wieder ins örtliche Bürgerhaus ein. Am Samstag zwischen 13 und 18 Uhr und am Sonntag von 12 bis 18 Uhr können die österlichen, frühlingshaften, dekorativen und kunsthandwerklichen Objekte bestaunt und erworben werden.

Einige Kunsthandwerker lassen sich bei ihrem Tun wieder über die Schulter schauen.

Der Eintritt kostet an beiden Tagen 1,50 Euro. Ostereier in vielerlei Variationen und Techniken, Florales für Heim und Garten – das Angebot wird wie gewohnt groß und vielfältig sein – und nicht zuletzt sehenswert.
Parallel zum Ostereiermarkt findet in der alten Mundartkirche eine Ausstellung der Künstlergruppe Friedensdorf statt. Und auch hier gibt es einiges zu sehen. Die Künstler zeigen einen Querschnitt ihres kreativen Schaffens – vom Acrylbild über Fotografie bis hin zu Skulpturen.
Ab 14 Uhr können die Besucher im Bürgerhausrestaurant jeweils Kaffee und Kuchen genießen.

Ein Schnittkurs

Einen Baum-Schnittkurs bietet jetzt der Obst- und Gartenbauverein Gladenbach-Mornshausen an. An drei Samstagen wird der Baumschnitt auf der Streuobstwiese „In der Hoor“ durchgeführt, wozu die Mitglieder und auch andere Interessierte willkommen sind. Die AKtionen finden am 9. März, am 16. und am 23. März statt – jeweils ab 9 Uhr. Am ersten der Termine (9. März) wird speziell der Baum-Schnittkurs angeboten. Für weitere Infos ist der Vorsitzende, Klaus Zimmermann, unter Telefon 06462-69 22 erreichbar.