Dreierlei Basare: Verkäufer sollten sich jetzt anmelden

In Basare und Märkte, Biedenkopf, Buchenau, Feudingen by Redaktion

Ab sofort
Tisch reservieren

Am Sonntag, 24. März, steht ein weiterer Secondhandbasar im Buchenauer Bürgerhaus auf dem Programm. Zwischen 13 und 16 Uhr – Schwangere mit Mutterpass schon ab 12.30 Uhr – kann gestöbert werden. von 13 bis 16 Uhr ein Secondhandbasar statt. Schwangere haben unter Vorlage des Mutterpasses ab 12.30 Uhr Zutritt. Tischreservierungen können potenzielle Verkäufer ab sofort bei Laura Damm unter (06466) 910 81 telefonisch tätigen, oder per E-Mail an basar-buchenau@gmx.de. 5 Euro und ein Kuchen kostet die Teilnahme – wahlweise auch 10 Euro ohne Kuchen. Der Erlös ist für die Kinderkrippe Rothkehlchen und die Kindertagesstätte Buchenau bestimmt.

Am Freitag: Verkäufernummer

In Feudingen findet der so beliebte Kinder- und Jugendbasar in diesem Frühjahr am Sonntag, 10. März, statt. Wie immer in der Feudinger Volkshalle. Verkaufszeit ist jetzt zwischen 10 und 13 Uhr. Die Verkäufernummern für den Basar in der Volkshalle Feudingen werden am Freitag 15. Februar, ab 14 Uhr vergeben. Telefonisch ist das bei Ute Momberger unter (06461) 21 90 möglich; ebenso bei Anne Velten unter (06461) 2745 oder auch bei Janina Hofmann unter (02754) 18 95. Eintritt für Schwangere (ohne Begleitung) ist schon ab 9.30 Uhr.

Wer selbst verkaufen möchte, sollte sich jetzt um einen Tisch oder Verkäufernummer sichern. (Foto: Archiv)

Anmelden
bis zum 4. März

Und wer am Sonntag, 10. März, in Feudingen nicht fündig wurde oder diesen verpasst hat, der kann am selben Tag, zwischen 14 und 16 Uhr noch einmal beim Kinderbasar in Biedenkopf vorbeischauen. Auch hier gibt es allerlei Guterhaltenes für die lieben Kleinen. Ort des Geschehens ist das Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde in Biedenkopf (Bei der Kirche 11). Es gibt auch Kaffee und Kuchen. Wer selbst Kindersachen verkaufen möchte, sollte sich bis zum 4. März bei Karin Lehmann, unter der Rufnummer (06461) 40 79, oder bei Melanie Schwarz unter (06461) 57 51 melden. Drei Euro und eine Kuchenspende fallen pro Tisch an.