Abenteuerlicher „KecK-Erlebnistag“: jetzt in Breidenstein

In Breidenstein, Veranstaltungen, Veranstaltungstipp by Redaktion

„Per Anhalter durch die Wüste“ heißt es jetzt in Breidenstein. Gemeinsam mit dem kecken Erdmännchen KecK und dem verpeilten Pinguin Knut geht es auf eine spannende Rallye durch „Ägypten“.

Gemeinsam mit Erdmännchen KecK gibt’s am Samstag für Jungs und Mädchen bis 14 eine Menge zu erleben. (Grafik: Veranstalter)

Zum besonderen „KecK-Erlebnistag“ lädt die Freie evangelische Gemeinde (FeG) Breidenstein jetzt nämlich Jungs und Mädchen zwischen drei und 14 Jahren ein. Am Samstag, 16. Februar, ist es soweit.

Mit Mittagessen

Los geht es um 10 Uhr im Gemeindehaus (Nordhang 2). Da wird es dann „abenteuerlich“ bis 16 Uhr – und ein gemeinsames Mittagessen gibt es außerdem. Der Eintritt zum Erlebnistag ist frei. Außerdem tritt auch noch der hilfsbereite Ägypter Krempolonis auf.  Und die kleinen Besucher werden einiges über Gott hören.  Zum Beispiel, dass  man sich mit ihm richtig unterhalten kann: einfach so zwischendurch aber auch in Situationen, wo das eigene Latein am Ende ist. Das lernt unser Erdmännchen auf seiner neuen Reise. Die Gastgeber freuen sich auf viele fröhliche Besucher am Samstag!