„Die Verwandlung“ – mit Einführung ins Thema

In Allgemein, Biedenkopf, Kunst und Kultur, Veranstaltungen by Redaktion

Neu und intensiv ist die aktuelle Zusammenarbeit zwischen dem Kultur- und Veranstaltungsring Biedenkopf und dem Hessischen Landestheater Marburg.

Die Darsteller: Mechthild Grabner, Zenzi Huber und Stefan Piskorz (v.l.) treten mit dem Stück „Die Verwandlung“ in Kürze in Biedenkopf auf. (Foto: © Arne Landwehr)

Den Auftakt bildete im Oktober „Maria Stuart“ (Friedrich Schiller), – ein Klassiker zur Spielzeiteröffnung. Im Dezember hieß es dann: „Ich bin dann mal weg“. Und als drittes Glanzlicht steht nun am Samstag, 26. Januar, „Die Verwandlung“ (Franz Kafka) auf dem Spielplan: ein Stück Weltliteratur und Romanstoff.

Ungeheuerlich

Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses. Ab 19.45 Uhr wird – und das ist neu – eine Einführung in die Thematik des Abends durch den Dramaturgen beziehungsweise Regisseur im Foyer gegeben. Und im Anschluss an die Aufführungen besteht darüber hinaus bei Bedarf Gelegenheit zu Fragen und Gesprächen – unter anderem mit Schauspielern.  „Die Verwandlung“ wird nun also in Biedenkopf aufgeführt. Regie führt Brit Bartkowiak, für Bühne und Kostüme zeichnet Nikolaus Frinke verantwortlich. Zum Inhalt: Eines Morgens wacht Gregor Samsa auf und sieht sich in ein Ungeziefer verwandelt. Hält er diese Verwandlung zunächst für vorübergehend, muss er bald feststellen, dass seine unfreiwillige Metamorphose anhält und seine Kommunikation mit der Außenwelt zunehmend einschränkt.

Ab 14 Jahren

Die 1912 entstandene Erzählung gehört zu den berühmtesten Texten Kafkas und lässt sich auf vielerlei Weise deuten: Ist Gregor
Samsa in seiner Verpuppung vielleicht nur Opfer seiner eigenen Erschöpfung? Was passiert mit uns, wenn wir den Überforderungen unserer Welt nicht mehr standhalten?“Ein Stück für alle Menschen ab 14 Jahren, die sich auch manchmal nicht aus der eigenen Wohnung trauen oder sich in ihrer Haut nicht mehr wohlfühlen…“ so die Veranstalter.

Vorverkauf

Die Karten gibt es jetzt im Vorverkauf bei Kerstin Willershäuser, Holiday Land Reiseagentur Meridian in der Biedenkopfer Hospitalstraße 14. Rufnummer ist die (06461) 2031.