Veranstaltungen im Hinterland: alle am Samstag

In Allgemein, Biedenkopf, Gladenbach, Günterod, Hartenrod, Hommertshausen, Veranstaltungen by Redaktion

Im Hinterland ist am Wochenende wieder eine Menge los. Hier sind Aktionen für den Samstag – sie reichen vom Herbstkonzert über Schlagerparty bis hin zum Arbeitseinsatz.

Herbstkonzert

Die Original Hinkelbächer Musikanten haben Geburtstag! Das fünfjährige Bestehen soll im Rahmen eines Herbstkonzerts gefeiert werden; und zwar Samstag, 10. November. Beginn ist um 18 Uhr im Bürgerhaus Hommertshausen (Zwischen den Dörfern 3). Der Eintritt kostet sechs Euro. Für Essen und zu Trinken ist auch gesorgt.

Noch ein Konzert

Etwas älter ist hingegen der Männergesangverein „Eintracht“ 1878 Günterod. Die Sänger freuen sich, schon ihr 140-Jähriges feiern zu können. So gibt es am Samstag, 10. November, im Dorfgemeinschaftshaus Günterod ein Geburtstagskonzert. Unterstützt werden die Jubilare vom Projektchor „725 Jahre Günterod“. Interessierte sind dazu ab 19 Uhr eingeladen. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Der Eintritt zum Geburtstagskonzert ist frei.

Wanderung und Bilder

Der Oberhessische Gebirgsverein (OHGV) Gladenbach lädt zu einer Wanderung mit Bilderschau ein. Sie findet ebenfalls am Samstag statt. Die Tour, die von Rainer Friebertshäuser geführt wird, beginnt um 13 Uhr am Haus des Gastes. Sie endet nach rund acht Kilometern an der Wanderhütte. Dort werden Bilder aus dem Vorjahr gezeigt. Außerdem wollen die Mitglieder die neuen Hemden anprobieren.

Schlagernacht

Wer es etwas mehr krachen lassen will, ist zur zweiten „Hartenröder Schlagernacht“ eingeladen. Gastgeber ist der TV 1912 Hartenrod. Am Samstag (10. November) wird DJ Jules für Schlagermusik und Stimmung in der Volkshalle Hartenrod sorgen. Eine Cocktailbar soll es auch geben. Einlass ist ab 20 Uhr – für alle Feierfreudigen ab 16 Jahren. Der Eintritt ist frei.

Arbeitsdienst

Ein Arbeitsdienst steht an: Die Mitglieder der Männergesellschaft Ludwigshütte sind aufgerufen, sich am Samstag ab 9 Uhr auf den Waldplatz am Roßberg zu begeben. Die Schutzhütte soll winterfest gemacht, der Platz vom Laub befreit werden. Natürlich wird auch für Stärkung in flüssiger und fester Form gesorgt.

Es kann nciht immer nur gefeiert werden. Am Samstag steht ein Arbeitseinsatz an.

Saison-Opening

Auch im Nachbarkreis ist etwas für Partyfreunde dabei: Ab 20 Uhr steht – ebenfalls am Samstag – das Saison-Opening in der Ski-Hütte Rückershausen an, wie die TKS Bad Laasphe bekanntgibt. DJ „Handrixxs“ wird dafür passende Musiktitel auflegen. Neben Bier vom Fass gibt`s auch verschiedene Longdrinks für jeden Geschmack.
Veranstalter ist der Ski-Club Rückershausen 1951, und Interessierte sind willkommen.