„Mit allen Sinnen“: Adventsmarkt in Wolzhausen

In Allgemein, Veranstaltungen, Wolzhausen by Redaktion

Die besondere Gemeinschaft der Wolzhäuser drückt sich auch im gemeinsamen Logo aus. (Grafik: Veranstalter)

„Mit allen Sinnen“: Unter diesem Motto steht der Adventsmarkt zu dem die Wolzhäuser jetzt einladen.  Am Sonntag, 2. Dezember, findet er statt. Der Tag beginnt um 11 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der evangelischen Kirche. Ab 12 Uhr werden dann die Marktstände für die Besucher ihre Tore öffnen. Sie finden sich im Dorfgemeinschaftshaus, im evangelischen Gemeindehaus und in der Sandstraße. Bei Einbruch der Dunkelheit wird der Adventsmarkt stimmungsvoll beleuchtet. Die Marktstände schließen um 20 Uhr.

Sehenswerte Vielfalt

Alle Wolzhäuser Vereine und Gruppen sind bei dieser adventlichen Veranstaltung mit eingebunden; ebenso die Hobbykünstler, die Evangelische Kirche und weitere Aussteller aus den Nachbarorten. Es gibt Kaffee und Kuchen und allerlei kulinarische Köstlichkeiten mehr. Handarbeiten aus den verschiedensten Stoffen, Garnen und Materialien, Seifen, Schmuck oder Holzkunst: Die Auswahl wird groß und vielfältig sein.

Handarbeiten und Deko in vielfältigen Varianten werden zu sehen sein.

Für die Kinder sind ebenfalls Spiel- und Spaßaktionen vorgesehen, und auch eine Tombola wird es geben. „Sie werden bei uns einen beeindruckenden, erlebnisreichen und besinnlichen Adventssonntag genießen können“, sagen die Veranstalter und freuen sich auf viele Gäste.