GagaBall, BubbleSoccer oder Streethockey: „ejuBIG-Olympiade“ mit hohem Fun-Faktor

In Allgemein, Gladenbach by Redaktion

Alle Jugendlichen ab 15 Jahren sind eingeladen zur ersten „ejuBIG-Olympiade“ der Evangelischen Jugend im Dekanat Biedenkopf-Gladenbach, die am Samstag (15. September) am evangelischen Gemeindehaus Blankenstein in Gladenbach stattfindet.

Auch beim Biedenkopfer Stadtfest wurde „Bubble Soccer“ bereits präsentiert. (Foto: Archiv)

In Teams von fünf bis zehn Personen können sich die Teilnehmer beispielsweise beim GagaBall, im BubbleSoccer oder im StreetHockey messen.

Anmelden bis Mittwoch

Ganz bewusst wird nicht Fußball, Volleyball oder Basketball gespielt. „Da machen die Cracks die Sache in der Regel unter sich aus“, sagt Dekanatsjugendreferent Klaus Grübener: „Stattdessen wollen wir sechs neue und mega-witzige Fun-Sportarten angehen, die einen hohen Teamfaktor haben.“ Außer den oben genannten Disziplinen werden die Teams sich auch beim SpikeBall, KanJam und Kubb versuchen können. Was das alles genau ist, ist in einem Trailer der Dekanatsjugend zu sehen. Und der Anmeldeflyer ist hier zu finden zum Downloaden. Der kann ausgefüllt und per E-Mail an info@ejubig.de, als Foto an (0171) 498 62 81 oder per Fax bis spätestens 12. September zurück an die ejuBIG geschickt werden.

Kostenlose Teilnahme

„Wir freuen uns auf Menschen, die Lust haben, mal was Neues zu probieren und miteinander einen tollen Tag zu erleben“, lädt Dekanatsjugendreferent Flo Burk ein. Das Teilnehmen bei der ersten „ejuBIG-Olympiade“ ist kostenlos, Getränke und Essen werden für kleines Geld angeboten.

Ganz bewusst mal eine andere Funsportart wählen… (Foto: Klaus Kordesch/eöa)

Die ejuBIG-Olympiade, bei der es natürlich auch etwas zu gewinnen gibt, dauert von 15 bis 19 Uhr. Weitere Infos findet man hier!