Drei Stunden „Waldbaden“ in Bad Laasphe

In Allgemein, Bad Laasphe, Veranstaltungen by Redaktion

In Bad Laasphe stehen jetzt drei Stunden „Waldbaden“ an. Shinrin Yoku – auf deutsch: „Waldbaden“ – gehört in Japan längst zum Alltag und ist als Gesundheitsprävention medizinisch anerkannt. Am Sonntag, 9. September, haben Interessierte die Möglichkeit, das „Waldbaden“ einmal selbst ausprobieren.

Die Welt der Bäume entdecken

Sie können dabei während eines dreistündigen gemütlichen Spaziergangs mit Grita Mengel in die stille, grüne Welt des Waldes eintauchen und „die Welt der Bäume entdecken“ (Foto: A. H. Putra).
Treffpunkt ist um 14 Uhr am Buswendeplatz Stünzel, Richtung Festplatz. Veranstalter ist die TKS Bad Laasphe. Mit fünf Euro Teilnahmebeitrag ist man dabei. Es wird gebeten, sich bis zum Samstag, 8. September, 12 Uhr anzumelden, und zwar unter der Rufnummer (02752) 898.