Amateurschützen wollen sich messen

In Allgemein, Breidenbach, Lokalsport, Veranstaltungen by Redaktion

In Breidenbach steht ein Pokalschießen bevor. Die Amateurschützen aus der Region wollen sich in ihrer Treffsicherheit messen.

Die Sportschützen laden ein

Der Sportschützenverein Breidenbach 1974 lädt dazu für Samstag, 22. September, ein. Beginn ist um 12 Uhr im örtlichen Schützenhaus. Meldeschluss ist um 15.30 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro pro Person (Einzelstarter) und zwölf Euro pro Mannschaft (vier Personen). Es dürfen Clubs, Vereine und auch Firmenmannschaften mitmachen. Das Mindestalter zur Teilnahme beträgt 14 Jahre. Geschossen wird in der Disziplin KK 50m liegend aufgelegt. Wer zuvor noch ein wenig Übungsbedarf hat, kann am Training teilnehmen.

Ab Montag wird trainiert

Am Montag, 10. September, sowie am darauffolgenden Freitag, und ebenso am Montag, 17. September, und am Freitag, 21. September, wird trainiert. Trainingszeiten sind zwischen 17.30 und 20.30 Uhr Trainingszeiten an. Interessierte sind dazu willkommen.

Auch zum Trainieren sind noch Termine für Amateurschützen angesetzt. (Foto: Max LaRochelle)