Missionsfeste: in Dernbach und auch in Herzhausen

In Allgemein, Dernbach, Herzhausen, Veranstaltungen by Redaktion

Mission hat viele Gesichter:

In den Bad Endbacher Ortsteil Dernbach lädt jetzt die Dorothea-Mission ein. Deren Jahresfest findet am kommenden Sonntag, 19. August, um 14 Uhr statt, und zwar im örtlichen Dorfgemeinschaftshaus. Die Gäste hören Berichte aus der Missionsarbeit in Südafrika, Sambia, Simbabwe, Malawi und Mosambik (Foto: Chen Hu). In der Festpredigt spricht Hartmut Jaeger über das Thema „Sola Scriptura – die Bibel allein unsere Grundlage“. Hartmut Jaeger ist Geschäftsführer der Christlichen Verlagsgesellschaft in Dillenburg und als „Referent für Glaubensfragen“ in Deutschland unterwegs. Von Montag bis Mittwoch, 20. bis 22. August, wird jeweils um 19.30 Uhr zum Bibelabend ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Referent ist dann der Namibiamissionar Joachim Rieger. Er spricht zu den Themen „Den Herzenswunsch des Vaters erfüllen – Mission durch Gebet“ (Montag), „Den Herzenswunsch des Vaters erfüllen – Mission durch Gehen“ (Dienstag) und „Den Herzenswunsch des Vaters erfüllen – Mission durch Geben“ (Mittwoch).

Herzhäuser feiern Missionsfest

In Herzhausen lädt jetzt die evangelische Kirchengemeinde zu ihrem traditionellen Missionsfest ein. Dieses findet ebenfalls am Sonntag, 19. August, statt. um 14 Uhr beginnt das Fest in der Kirche. Die Festpredigt wird Pfarrer Eberhard Hoppe vom Herborner Gemeinschaftsverband zum Thema „Gottes Gnade – starke Hände und Frieden im Herzen“ halten. Musikalisch wird das Missionsfest vom Posaunenchor sowie dem gemischten Chor begleitet. Im Anschluss ist ein gemeinschaftliches Kaffeetrinken vorgesehen und es besteht Gelegenheit zu Begegnungen und Austausch.