Hilda-Heinemann-Schule feiert groß den „Fünfzigsten“

In Allgemein, Hommertshausen, Veranstaltungen, Veranstaltungstipp by Redaktion

Das wird was geben: In Hommertshausen steht morgen, 25. August, ein großes Fest an: Die Hilda-Heinemann-Schule wird 50 und lädt in diesem Rahmen zum Schulfest ein.
Zwischen 11 und 17 Uhr stehen verschiedene Attraktionen, Auftritte von Schülerband und Solo-Künstlern sowie des Schülerchors auf dem Programm. Und auch die Mitarbeiter präsentieren sich als Band. Natürlich gibt es auch reichlich Essen und Trinken.
Auch ehemalige Schülerinnen und Schüler werden erwartet und präsentieren ihr Können – darunter ein Geigenspieler, ein Solokünstler mit Gitarre und Gesang sowie ein Udo-Lindenberg-Imitator. Des Weiteren werden die Akteure der Lixfelder Trachtentanzgruppe zu Gast sein, der kleine Groove-Chor und die Clownin Gina Ginella sowie das Hinterland Jazz Orchestra. Besucher sind dazu willkommen.

Tolle Spiel- und Spaßmöglichkeiten gibt es in der Hilda-Heinemann-Schule. (Foto: Archiv)